LUFTREINIGER TEST − DIE BESTEN LUFTREINIGER IM VERGLEICH

Luftreiniger-Test 2017 − Der große Ratgeber

 

 

 

Aktobis WDH-H3 LuftreinigerBeurer LR 300 LuftreinigerBlueair 650E LuftreinigerPhilips AC3256/10 3000 Series LuftreinigerDyson Pure Cool Link Turm LuftreinigerPhilips AC4012/10 LuftreinigerRowenta Intense Pure Air XL PU6020 LuftreinigerComedes LR 700 LuftreinigerComedes LR 50 Luftreiniger
Produktvorschau
Preis399,00
inkl. MwSt.
203,26269,99 €
inkl. MwSt.
809,00899,00 €
inkl. MwSt.
415,00499,99 €
inkl. MwSt.
464,99579,00 €
inkl. MwSt.
263,62269,99 €
inkl. MwSt.
284,62379,99 €
inkl. MwSt.
299,00
inkl. MwSt.
109,00
inkl. MwSt.
Kundenbewertung
Raumgröße

Luftreiniger-TestLuftreiniger-Test

30 m²

Luftreiniger-TestLuftreiniger-Test

35 m²

Luftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-Test

60 m²

Luftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-Test

95 m²

Luftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-Test

43 m²

Luftreiniger-TestLuftreiniger-Test

30 m²

Luftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-Test

70 m²

Luftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-Test

50 m²

Luftreiniger-TestLuftreiniger-Test

30 m²

Lautstärke

Luftreiniger-TestLuftreiniger-Test

max. 49 dB

Luftreiniger-TestLuftreiniger-Test

max. 56 dB

Luftreiniger-Test

max. 66 dB

Luftreiniger-Test

max. 63,8 dB

Luftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-Test

max. 35 dB

Luftreiniger-TestLuftreiniger-Test

max. 54 dB

Luftreiniger-TestLuftreiniger-Test

max. 52 dB

Luftreiniger-TestLuftreiniger-Test

max. 55 dB

Luftreiniger-TestLuftreiniger-Test

max. 48 dB

Stromverbrauch

Luftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-Test

25 W

Luftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-Test

35 W

Luftreiniger-Test

120 W

Luftreiniger-TestLuftreiniger-Test

60 W

Luftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-Test

0,5 W

Luftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-Test

30 W

Luftreiniger-TestLuftreiniger-Test

75 W

Luftreiniger-Test

100 W

Luftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-Test

35 W

Abmessung

Luftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-Test

345 x 352 x 204 mm

Luftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-Test

145 x 388 x 428 mm

Luftreiniger-Test

660 x 500 x 340 mm

Luftreiniger-Test

366 x 251 x 698 mm

Luftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-Test

196 x 196 x 1.018 mm

Luftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-Test

343 x 198 x 520 mm

Luftreiniger-Test

680 x 315 x 235 mm

Luftreiniger-Test

480 x 665 x 260 mm

Luftreiniger-TestLuftreiniger-TestLuftreiniger-Test

280 x 415 x 205 mm

Vorteile Sehr gutes Filter Set-Up
Hohe Reinigungsleistung von 99,97 %
Umfangreiche Zusatzausstattung
Geringer Stromverbrauch
Gute Reinigungsleistung
Gute Ausstattung
Überschaubare Größe
Sehr hohe Reinigungsleistung von 99,97 %
Umfangreiche Ausstattung
Hochwertiges und robustes Gehäuse
Hohe Mobilität durch Rollbarkeit
Sehr gutes Filter Set-up
Sehr gute Reinigungsleistung von 99,97 %
Sehr gute Ausstattung
Schickes Design
Gute Reinigungsleistung
Geringer Stromverbrauch
Zusätzliche Ventilatorfunktion
Leiser Betrieb
Intelligente App-Steuerung
Geringer Stromverbrauch
Geringes Gewicht
Intelligenter Luftsensor
Gute Reinigungsleistung von 99,95 %
Hohe Kapazität der 4 FIlterstufen
Sehr gute Ausstattung
Verstellbarer Luftauslass
Sehr gute Ausstattung
Gute Reinigungsleistung von 99,95 %
Sehr gute Handhabung
Schickes Design
Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Gute Ausstattung
Gute Größe
Preis prüfen Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen Jetzt bei Amazon kaufen
Vergleichen (max. 3)

Die Vorteile auf einen Blick:

 

  • Schnell zum passenden Produkt
  • Wertvolle Zeit sparen

  • Übersichtliche Preiskategorie
  • Strukturierte & Wichtige Merkmale auf einen Blick

  • Luftreiniger für jedes Budget
  • Unsere sorgsam gefilterten Toplisten



Einleitung

Unzureichende Produktinformationen einiger Modelle sowie eine Vielzahl an Herstellernamen wie Venta, Beurer, Phillips, Comedes sowie Hersteller aus dem industriell gewerblichen Bereich wie Euromate, Plymovent, Wenski, AirMex, Asecos und QleanAir bieten eine Vielzahl an Variationen und erschweren dem Interessenten einen objektiven Produktvergleich.

Der Luftreiniger-Test hat es sich zum Ziel gemacht, Informationen, Tipps und persönliche Erfahrungen im Bereich des richtigen Umgangs mit verschmutzter Innenraumluft zur Verfügung zu stellen und kompetente Unterstützung in der Auswahl und Entscheidungsfindung eines für Sie geeigneten Luftreinigers zu liefern. Immer wieder auftretende Fragen wie beispielsweise Luftreiniger worauf achten? Wofür Luftreiniger? Welche Luftreiniger sind gut? Luftreiniger wo platzieren? werden im weiteren Verlauf beantwortet.


Luftreiniger-Test

 

Was ist ein Luftreiniger?

Der Luftreiniger ist ein Gerät, welches die Raumluft von luftverschmutzenden Medien wie Partikeln z.B. Hausstaub, Feinstaub, Zigarettenrauch, Schimmelsporen, Tierhaaren, Bakterien, Viren sowie Gerüchen und Gasen reinigt und deren Anzahl deutlich reduzieren kann.


Für wen eignet sich ein Luftreiniger?    

Luftwaescher-Test-fuer-wen-eignet-sich-ein-Luftreiniger-TestLuftwaescher-Test-fuer-wen-eignet-sich-ein-Luftreiniger

Besonders Allergiker und Menschen die unter Asthma leiden erhalten durch den Einsatz eines Luftreinigungsgeräts einen starken Helfer, welcher die Belastung erheblich reduzieren kann. Asthma und Allergien werden von einer Vielzahl von reizauslösenden Stoffen verursacht. Je weniger auslösende Stoffe in der Atemluft, desto weniger Probleme. Letztendlich profitiert jeder vom Einsatz eines Luftreinigungsgeräts, da jeder Organismus mit den Belastungen durch Haus- und Feinstaub, Pollen, Schimmelsporen, Milbenkot, Bakterien und Viren konfrontiert ist. Eine gereinigte Luft trägt maßgeblich zur Gesundheitsprävention und dem allgemeinen Wohlbefinden bei.


Luftwaescher-Test-was-bringen-Luftreiniger-und-wie-funktionieren-dieseWas bringen Luftreiniger und wie funktionieren diese?

Ein Luftreinigungsgerät saugt die Raumluft über einen eingebauten Ventilator an und leitet diese zwecks Filterung durch verschiedene Filterstufen. Im Anschluss wird die gereinigte Luft über den Luftauslass freigegeben. Jede Filterstufe erfüllt einen speziellen Zweck und filtert die Luft von bestimmten Luftschadstoffen. Demnach geht die Wirkung des Luftreinigungsgeräts auf die jeweilig eingesetzten Filter zurück.


Wie gut und sinnvoll sind Luftreiniger-Test?

Das Ergebnis des Luftreinigungsgeräts ist stark von den individuellen Anforderungen und spezifischen Bedürfnissen abhängig, denn Lufwaescher-Test-wie-gut-und-sinnvoll-sind-Luftreinigerjede Art der Schadstoffbelastung bedarf eine eigene Art der Luftreinigung. Es gilt im Folgenden zu prüfen, welche Schadstoffe gefiltert werden sollen und welcher Luftreiniger mit welchem Filter dazu passt.

Der Luftreiniger-Test ermittelt zum Einsatz eines Raumluftreinigers folgende Vorteile:

  • Effektive Luftreinigung von Luftschadstoffen von bis zu 99,995 % (HEPA-Filter)
  • Schaffung eines gesunden Raumklimas und einer optimalen Luftqualität
  • höhere Reinigungsleistung als Luftwäscher und Ionisator

Der Luftreiniger-Test ermittelt zum Einsatz eines Raumluftreinigers folgende Nachteile:

  • Höhere Betriebskosten als Luftwäscher, da Filter regelmäßig getauscht werden müssen


Die 3 Arten der Luftverschmutzung

 

 


Geräte- und Filtertypen − Einsatzgebiete im Luftreiniger-Test

 

Luftreinigungsgerät mit Vorfilter/Grobfilter

Der Vorfilter eines Luftreinigungsgeräts, meist bestehend aus einem Gitter und Fließ filtert grobe Verunreinigungen wie Hausstaub und Haare. Der Filter gehört meistens zur Standardausstattung eines Luftreinigungsgeräts und schont den darauffolgenden Hauptfilter. Dennoch liefert ein Luftreiniger ohne Vorfilter aufgrund des effizienteren Hauptfilters identische Ergebnisse.

Luftreinigungsgerät mit HEPA-Filter

Der HEPA-Filter eines Raumluftreinigers, besteht aus mehreren lammellenartigen Schichten eines Glasfasermaterials. Der HEPA-Filter eignet sich durch seine hohe Effizienz und seinen hohen Abscheidegrad zur Filterung von ultrafeine für das menschliche Auge kaum sichtbare Partikel und Luftschadstoffe wie Feinstaub, Ruß, Pollen, Bakterien, Viren, Milbenkot und Zigarettenrauch.

Ein Raumluftreiniger mit HEPA-Filter eignet sich optimal für Leute mit Asthma und Allergien.

Luftreinigungsgerät mit Aktivkohlefilter

Der Aktivkohlefilter eines Raumluftreinigers, besteht aus Kohlenstoff. Hier existieren in Kohlenstoff getränkte Filtermatten sowie Kassetten, welche mit Aktivkohle-Granulat gefüllt sind. Die Aktivkohle hat eine porige Struktur, bei welcher die Poren eine unterschiedliche Größe haben und untereinander verbunden sind. Diese Struktur liefert eine extrem große Oberfläche und ermöglicht eine optimale und schnelle Anbindung der Luftschadstoffe (Gase, Aerosole, Ozon, organische Verbindungen)  zur Adsorption und Eliminierung.

Ein Raumluftreiniger mit Aktivkohle-Filter eignet sich optimal als Ergänzung zum HEPA-Filter für Leute mit Asthma und Allergien.Ebenfalls geeignet für Menschen die unter Kopfschmerzen, Reizungen von Schleimhäuten und Atemwegen, Reizhusten  sowie Atemnot leiden, oder einfach nur bestimmte Haushaltsgerüche eliminieren möchten.

Raumluftreiniger mit Ionisator

Der Ionisator eines Raumluftreinigers hat den Hauptzweck die Clusterbildung in der Raumluft anzutreiben. Hierbei lagern sich negativ geladene Ionen an Staubpartikeln in der Luft an, sodass sich diese mit weiteren Partikeln zu einem größeren Cluster zusammenschließen. Die größeren Cluster können so im Filter des Raumluftreinigers besser gefiltert werden. Somit kann der Abscheidegrad und die Reinigungsleistung eines Raumluftreinigers weiter erhöht werden. Einige Ionisatoren , welche als Stand-Alone Version (ohne Filter)  werden Sie hier nicht vorfinden, da diese Geräte trotzt ihrer guten Wirkung in Bezug auf die Neutralisierung von Gerüchen und organische Verbindungen (VOC) eine derart hohe Ozonbelastung verursachen, welche als deutlicher Nachteil für Gesundheit und Wohlbefinden eingestuft werden muss.

Luftreinigungsgerät mit UV-Filter

Der UV-Filter dient der Neutralisierung von Viren und Bakterien. Hierbei entstehen durch die Bestrahlung von Titanoxid mit UV-Licht freie Hydroxil-Radikale. Diese Radikale sind sehr reaktiv und spalten organische Moleküle. Luftreiniger-Test empfiehlt den UV-Filter lediglich zur Ergänzung eines Hauptfilters wie HEPA-Filter und/oder Aktivkohlefilter.

 


Welche Punkte muss ich beim Kauf eines Raumluftreinigers beachten?

Prüfung Ist-ZustandLuftwaescher-Test-Welche-Punkte-muss ich-beim-Kauf-eines-Raumluftreinigers- beachten

Als erstes sollte man prüfen, ob der Luftreiniger die vorliegenden Luftschadstoffe filtern kann bzw. den individuellen Anforderungen gerecht wird. So filtern HEPA-Luftreiniger bis zu 99,995 % aller Schwebstoffe und Partikel, jedoch eliminieren Sie keine Gerüche oder Ausgasungen.  Hierzu ist ein Aktiv-Kohle Filter notwendig. Eine Kombination aus beiden Filtern ist optimal.

Raumgröße

Das wichtigste Kriterium beim Kauf ist die Berücksichtigung der vorhandenen Raumgröße in qm.  Ermitteln Sie das Raummaß, in dem der Raumluftreiniger stehen soll. Herstellerangabe und Raumgröße sollten zueinander passen, denn nur so kann die verschmutzte Raumluft effizient gereinigt werden. Sollte die qm Angabe des Luftreinigers die des Raumes übertreffen ist dies vorteilhaft, denn der Raumluftreiniger kann somit auf eine niedrigere Stufe geschaltet werden. Sie sparen Energie und der Geräuschpegel sinkt.

Anschaffungs- und FolgekostenLuftwaescher-Test-Kosten-Luftreiniger

Die Anschaffungskosten eines Raumluftreinigers haben wir in unserem Luftreiniger-Test verglichen. Hierbei werden Ihnen immer die aktuellsten und günstigsten Internetpreise angezeigt. Die Folgekosten variieren von Modell zu Modell. Je mehr Filterstufen gewechselt werden müssen desto höher der Aufwand und die Kosten. Das Ergebnis der Luftreinigung ist allerdings nicht zu topen.

Lautstärke

Bei Raumluftreinigern handelt es sich um elektrische Geräte, welche bedingt durch die eingesetzte Technik Ventilator und Gebläse  Betriebsgeräusche produzieren. Diese Geräusche werden als Lautstärke in dB(A) angegeben. Luftreiniger-Test empfiehlt Geräte mit einem Wert von 20 bis max. 68 db(a). Berücksichtigen Sie hierbei wie der mit einem Raumluftreiniger auszustattende Raum genutzt wird. Beziehen Sie dies in die Lautstärkebewertung ein. Einige Modelle verfügen über einen Nachtmodus.

Qualität

Da sich die Qualität nur bedingt messen lässt,  gibt es einige Kriterien, welche bei einer Kaufentscheidung berücksichtigt werden sollten. Wählen Sie bekannte Luftreinigerhersteller wie Venta, Beurer, Comedes, Phillips, Euromate, Plymovent, Wenski, AirMex, Asecos und QleanAir, denn diese stehen aufgrund Ihrer Markt- und Markenpräsenz unter deutlich höherem öffentlichen Druck erstklassige Qualität zu liefern. Entsprechende Referenzberichte und Kundenmeinungen sind zahlreich vorhanden und bestärken das eigene Kaufvorhaben. Das bedeutet nicht, dass unbekanntere Hersteller schlechtere Qualität liefern, jedoch sind diese weniger gefragt und bieten aufgrund des geringeren öffentlichen Feedbacks meist eine unzureichende Entscheidungsgrundlage. Des Weiteren gilt es das Thema Service-und Garantieabwicklung sowie Ersatzteilverfügbarkeit zu berücksichtigen. Luftreiniger-Test hat die Erfahrung gemacht, dass namhafte Hersteller über die Mittel verfügen hier eine einwandfreie Abwicklung zu gewährleisten.

Stromverbrauch

Der Energieverbrauch variiert je nach Raumluftreiniger Modell.  Beziehen Sie dies in Ihren Auswahlprozess ein.

Maße

Raumluftreiniger existieren in verschiedenen Größen und haben unterschiedliche Gewichte. Stellen Sie sich die Frage nach dem Einsatzort und den dazu angedachten Betriebszeiten. Wenn das Gerät für den Einsatz an einem fixen Aufstellort geplant ist, spielt die Beweglichkeit und das Gewicht lediglich eine untergeordnete Rolle.

Aussehen

Das Aussehen des Raumluftreinigers spielt für viele eine wichtige Rolle, jedoch sollte dies die vorgenannten Kriterien nicht in den Hintergrund stellen.

Luftreiniger-Test hat festgestellt, dass einige Geräte zwar sehr ansprechend aussehen, allerdings die Hauptanforderung der Luftreinigung nicht in ausreichendem Maße erfüllen. Hersteller, welche in Ihrer Beschreibung keine Angaben zu qm oder Luftvolumen machen und lediglich mit einem meist nicht nachvollziehbarem Abscheidegrad von 99,99% werben, sollten gemieden werden. Bei Luftreinigern mit HEPA-Filtern ist dies jedoch eine verlässliche Angabe.

Alle wichtigen Luftreiniger Marken

 

 

JETZT HIER KLICKEN    Beurer*   Comedes*   Philips*   Blueair*   Aktobis*   Rowenta*   Dyson*


Luftwaescher-test-wie-und-wo-stelle-ich-einen-Luftreiniger-aufWie und wo stelle ich einen Luftreiniger auf?

Luftreiniger-Test empfiehlt sich im Vorfeld über die Möglichkeiten der Aufstellung Gedanken zu machen. Die verschiedenen Raumluftreiniger Modelle von Herstellern wie Venta, Beurer, Phillips, Comedes etc. arbeiten am effizientesten, wenn die Raumgröße der Herstellerangabe entspricht. Das beste Ergebnis wird in geschlossenen unverwinkelten Räumen erreicht, da hier eine optimale Luftzirkulation gewährleistet ist. Im Idealfall sollte der Raumluftreiniger in der Raummitte platziert werden, um auf allen Seiten gleichermaßen uneingeschränkt Luft ansaugen zu können und diese ungehindert wieder abzugeben. Es sollte darauf geachtet werden, dass in beide Richtungen ein Mindestabstand von 30-50 cm zur Wand bzw. zum nächsten Möbel eingehalten wird. Sollte das Gerät Richtung Wand platziert werden empfiehlt Luftreiniger-Test das Gerät mit dem Lufteinlass zur Wand zu stellen. Auch wenn diese Empfehlung auf die meisten Luftreiniger Modelle zutrifft sollte man dies mit der Herstellerangabe in der Betriebsanleitung abgleichen.

 

 

TOP 3 LEISTUNGSSIEGER

Blueair 650E Luftreiniger

809,00 €*899,00 €inkl. MwSt.
Lautstärke
max. 66 dB

Stromverbrauch
120 W

Abmessung
660 x 500 x 340 mm

Gewicht
16 kg

Filtertyp
Vorfilter, HEPA, Aktiv-Kohle

*am 24.11.2017 um 11:47 Uhr aktualisiert

Rowenta Intense Pure Air XL PU6020 Luftreiniger

284,62 €*379,99 €inkl. MwSt.
Lautstärke
max. 52 dB

Stromverbrauch
75 W

Abmessung
680 x 315 x 235 mm

Gewicht
7,5 kg

Filtertyp
Vorfilter, HEPA, Aktiv-Kohle, Nano Filter

*am 22.11.2017 um 20:17 Uhr aktualisiert

Philips AC3256/10 3000 Series Luftreiniger

415,00 €*499,99 €inkl. MwSt.
Lautstärke
max. 63,8 dB

Stromverbrauch
60 W

Abmessung
366 x 251 x 698 mm

Gewicht
8 kg

Filtertyp
HEPA, Aktiv-Kohle

*am 22.11.2017 um 20:38 Uhr aktualisiert


Luftreiniger-Test Hinweis

Die Gründe für die Schadstoffbelastung der Atemluft sind vielfältig. Umso wichtiger ist es den passenden Raumluftreiniger zu finden.

Title
Caption
File name
Size
Alignment
Link to
  Open new windows
  Rel nofollow